Versorgung von verwaisten und verletzten Eichhörnchen

 

Seminar

 

Versorgung von verwaisten und verletzten Eichhörnchen

 

 

Dieses Seminar richtet sich an engagierte Tierschützer, TAH, TAH in Ausbg., Tierpfleger und interesssierte Wildtierfreunde.

 

Zwei Termine stehen zur Auswahl:

 

Samstag: 05. 04. 2014                             Samstag: 26. 04. 2014

           10.30 Uhr - 15.00 Uhr                                  10.30 Uhr - 15.00 Uhr

incl. Kaffeepausen u. kl. Imbiss, anschliessend freuen wir uns auf Fragen, Diskussionen und Erfahrungsberichte.

 

Inhalt:

In diesem Seminar möchten wir über das Basiswissen hinaus, die sehr

spezielle Versorgung und Pflege von verletzten und verwaisten Eichhörnchen

vermitteln.

Wir - Sabine Bergner-Rust und Kerstin Janke haben mehr als 10 jährige Erfahrung in der Aufzucht von Wildtieren, im speziellen in der Versorgung von Eichhörnchen und anderen "wilden" Kleinsäugern.

 

Seminarunterlagen und Handout werden gestellt, jeder Teilnehmer erhält im Anschluss eine Teilnahmebescheinigung.

 

Kosten:                                                       Ort: Reinbek bei Hamburg,

39.00 €/Teilnehmer                                     TAPraxis Dr. Manzel u. Bähr

 

Anfahrt:

Einfach erreichbar mit öffentl. Nahverkehr über Hamburg Hbf, S-Bahn u. Bus

oder mit dem Auto über A1, A24 und K80

 

Wie melde ich mich an?

- ganz einfach über das Kontaktformular, hier.......

- bitte unbedingt mit vollständigem Namen und Adresse anmelden,

- anschliessend erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per mail und alle weiteren wichtigen Informationen zum Ablauf des Seminars.

 

Was ist wenn ich wieder absagen muß?

- das wäre sehr schade, wird aber sicher kein Problem! Wir würden uns freuen, Sie/Euch zu einem späteren Zeitpunkt begrüßen zu dürfen.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, ...einfach per mail, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

 

...alles im Überblick zum Ausdrucken als PDF siehe unten.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Sabine Bergner-Rust und Kerstin Janke

 

Seminar Versorgung von verwaisten und verletzten Eichhörnchen
Seminar Hörnchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.5 KB